Schatzkiste für inneren Frieden

Schatzkiste für inneren Frieden

Hier findest du Zitate, die sich auf die Liebe, auf die Essenz, auf das Wesentliche beziehen. Worte, die gut tun, wenn man sie hört oder liest. Sie haben das Potential, uns einen Augenblick des Friedens zu schenken. Sie erinnern uns an das, was im Alltag so leicht vergessen wird.

Die alphabetisch angeordnete Sammlung wird von Zeit zu Zeit ergänzt oder verändert.

Stand: 08. Februar 2021

Weiterlesen

Ich…ich…ich.

Ich…ich…ich.

Ich denke, ich tue, ich fühle.
Ich fühle mich sicher. Ich fühle mich bedroht. Ich bin krank. Ich bin gesund. Ich bin traurig. Mir geht es gut. Ich bin glücklich. Mir ist kalt. Ich bin verzweifelt. Ich habe Angst. Ich mache mir Sorgen. Ich
bin müde. Ich kann nicht schlafen. Ich habe gut geschlafen. Ich habe ein gutes Gefühl. Ich habe ein schlechtes Gefühl. Ich habe Hunger. Ich…ich…ich.

Weiterlesen

Das Ende des Leidens

Das Ende des Leidens

Plötzlich erkennen wir die Welt nicht mehr wieder. Alles ist anders, wie gewohnt. Seit Monaten erfahren wir Einschränkungen in mehr oder weniger bedrohlicher Weise – für viele existenz-, ja, gar lebensbedrohend. Wie wir es im Einzelnen erleben, beurteilen und letztlich damit umgehen, ist so facettenreich, wie der Mensch es eben ist. Wie könnte es auch anders sein?

Weiterlesen

Was ist Glück?

Was ist Glück?

Reines Sein.
Innerer Frieden.
Unser SELBST.

Das ist Glück.

Was öffnet die Tür?

Es gibt einen Schlüssel.
Seine Name ist:
Wahre Vergebung.

Weiterlesen

Feedback

Lachende Sonne

Das Suchen hat ein Ende: Hier ist er endlich!

Der Ort für die Rückmeldungen zu meiner Arbeit. Vielleicht inspirieren sie dich – ich würde mich freuen! Möglicherweise stapeln sich zu Beginn ein paar Rückmeldungen, da der ein oder andere schon länger darauf wartet.

Weiterlesen

Es geht um dich

Es geht um dich

Um das, was dir den Frieden raubt.
Um das, was dir Schmerz bereitet.
Um das, was dich leiden lässt.
Um das, was dich einsam macht.
Um das, was dir die Hoffnung nimmt.

Weiterlesen

Endlich frei sein…!!!

Endlich frei sein…!!!

Suche nicht mehr dort, wo du nicht fündig werden kannst.

Freiheit ist im Außen nicht zu finden. Sie ist in dir und nur dort. Das Ego will, dass du suchst und nie findest, daher macht es dir mit immer wieder neuen Dingen Angst. Aus der Angst heraus tust du so viele Dinge, die dir nie wirklich helfen werden. Angst ist ein sehr schlechter Ratgeber.

Weiterlesen

Der Ruf nach Liebe

Der Ruf nach Liebe

In jedem von uns ist der Ruf nach Liebe.

Wir sehnen uns danach, geliebt zu werden und jemanden zu haben, den wir lieben können. Es ist ein menschliches Bedürfnis, das leicht zur schamhaften, versteckt gehaltenen Bedürftigkeit werden kann, wenn es unerfüllt bleibt. Auf dieser Ebene denken wir, der Ruf nach Liebe sei der Ruf nach der verlorenen Kindheit, einer besonderen Beziehung, nach Anerkennung oder nach einem Ding dieser Welt.

Weiterlesen

Inneren Frieden finden

Inneren Frieden finden

Wer will ihn nicht, den Frieden?

Doch lasst uns ehrlich sein. Waren wir vor Corona in Frieden? Ist der Mensch in Frieden, wenn kein Krieg in seinem Land herrscht und kein Virus ihn bedroht? Oder gibt es nicht immer wieder Dinge, die uns den Frieden rauben?

Weiterlesen

Abendgebet

Abendgebet

Gebet für eine friedliche Nacht

VATER*,

hab´ Dank für den vergangenen Tag.
Ich lasse den Tag an mir vorüberziehen, und schaue mit Dankbarkeit auf alle Dinge, auch auf die, die ich als unglücklich empfinde, im Bewusstsein, dass alle Dinge etwas Gutes mit sich bringen, selbst wenn ich es in diesem Augenblick noch nicht sehen kann.

Weiterlesen