Blog für inneren Frieden

Blog für inneren Frieden

Willkommen in meinem Blog für inneren Frieden. Du bist herzlich eingeladen, dich in Ruhe umzuschauen. Alle Beiträge sind jeweils spontan inspiriert und erscheinen in unregelmäßigen Zeitabständen. Kommentare werden erst nach Freischaltung veröffentlicht. Dies dient...

mehr lesen

Ich…ich…ich.

Ich denke, ich tue, ich fühle. Ich fühle mich sicher. Ich fühle mich bedroht. Ich bin krank. Ich bin gesund. Ich bin traurig. Mir geht es gut. Ich bin glücklich. Mir ist kalt. Ich bin verzweifelt. Ich habe Angst. Ich mache mir Sorgen. Ich bin müde. Ich kann nicht...

mehr lesen

Das Ende des Leidens

Plötzlich erkennen wir die Welt nicht mehr wieder. Alles ist anders, wie gewohnt. Seit Monaten erfahren wir Einschränkungen in mehr oder weniger bedrohlicher Weise - für viele existenz-, ja, gar lebensbedrohend. Wie wir es im Einzelnen erleben, beurteilen und...

mehr lesen

Was ist Glück?

Reines Sein. Innerer Frieden. Unser SELBST. Das ist Glück. Was öffnet die Tür? Es gibt einen Schlüssel. Seine Name ist: Wahre Vergebung.   Bedingungen für das Glück Schau doch mal, welche Bedingungen du für dein Glück aufgestellt hast. Was muss alles geschehen,...

mehr lesen

Feedback

Das Suchen hat ein Ende: Hier ist er endlich! Der Ort für die Rückmeldungen zu meiner Arbeit. Vielleicht inspirieren sie dich - ich würde mich freuen! Möglicherweise stapeln sich zu Beginn ein paar Rückmeldungen, da der ein oder andere schon länger darauf wartet....

mehr lesen

Es geht um dich

Um das, was dir den Frieden raubt. Um das, was dir Schmerz bereitet. Um das, was dich leiden lässt. Um das, was dich einsam macht. Um das, was dir die Hoffnung nimmt. Es geht um dich. Um das, was dir Hoffnung gibt. Um das, was dir Frieden schenkt. Um DAS, was du...

mehr lesen

Schatzkiste für inneren Frieden

Hier findest du Zitate, die sich auf die Liebe, auf die Essenz, auf das Wesentliche beziehen. Worte, die gut tun, wenn man sie hört oder liest. Sie haben das Potential, uns einen Augenblick des Friedens zu schenken. Sie erinnern uns an das, was im Alltag so leicht...

mehr lesen

Endlich frei sein…!!!

Suche nicht mehr dort, wo du nicht fündig werden kannst. Freiheit ist im Außen nicht zu finden. Sie ist in dir und nur dort. Das Ego will, dass du suchst und nie findest, daher macht es dir mit immer wieder neuen Dingen Angst. Aus der Angst heraus tust du so viele...

mehr lesen

Der Ruf nach Liebe

In jedem von uns ist der Ruf nach Liebe. Wir sehnen uns danach, geliebt zu werden und jemanden zu haben, den wir lieben können. Es ist ein menschliches Bedürfnis, das leicht zur schamhaften, versteckt gehaltenen Bedürftigkeit werden kann, wenn es unerfüllt bleibt. Auf...

mehr lesen

Frieden finden

Wer will ihn nicht, den Frieden? Doch lasst uns ehrlich sein. Waren wir vor Corona in Frieden? Ist der Mensch in Frieden, wenn kein Krieg in seinem Land herrscht und kein Virus ihn bedroht? Oder gibt es nicht immer wieder Dinge, die uns den Frieden rauben? Sicher gibt...

mehr lesen

Abendgebet

Gebet für eine friedliche Nacht VATER*, hab´ Dank für den vergangenen Tag. Ich lasse den Tag an mir vorüberziehen, und schaue mit Dankbarkeit auf alle Dinge, auch auf die, die ich als unglücklich empfinde, im Bewusstsein, dass alle Dinge etwas Gutes mit sich bringen,...

mehr lesen

Corona als Chance 2

Nicht urteilen - auch und gerade in besonders schwierigen Zeiten Ein Kurs in Wundern© lehrt, dass urteilen sozusagen einer Selbstkreuzigung gleich kommt. Warum ist das so und wie hilft uns diese Einsicht in Zeiten wie Corona? Lass dich von dieser Parabel inspirieren:...

mehr lesen

Corona als Chance

Hier mal ein Blick auf Corona aus meiner Sicht als Lehrer und Schüler von Ein Kurs in Wundern©   Der Corona-Virus birgt die Chance, uns unsere Verletzlichkeit als Mensch und die Vergänglichkeit von allem, was uns ganz selbstverständlich und wichtig erscheint in...

mehr lesen

Weltgeschehen

Wenn ich als Schüler von Ein Kurs in Wundern©* davon ausgehe, dass - ich nicht wahrnehme, was zu meinem Besten ist – Ü-I.24.* - ich nicht weiß, wozu irgendetwas dient – Ü-I.25,* - alles meinem Besten dient – Ü-I.25.* und schließlich - Veränderungen immer hilfreich...

mehr lesen

Vergebung…was für ein Segen!

Heute möchte ich etwas Wunderschönes aus meiner Tageslektion mit dir teilen: "Denk daran, dass du dich bei jedem Angriff an deine eigene Schwäche wendest, hingegen jedes Mal, wenn du vergibst, dich an die Stärke CHRISTI in dir wendest. Fängst du dann nicht langsam zu...

mehr lesen

Das Gewahrsein vollkommenen EINSSEINS

Dies ist ein Bild, das für mich den Zustand geistiger Verwirrung oder Aufregung, in dem wir uns alle befinden - mal mehr, mal weniger - sehr schön darstellt. Die ganze verrückte Aktivität des Geistes in Form der Äste...dahinter die Wolken, die sie...

mehr lesen

Der Frieden GOTTES

Als Erstes am Morgen, als Letztes am Abend, den ganzen Tag hindurch sollst DU in meinem Geiste sein. Nicht einen Gedanken will ich ohne DICH denken, nicht ein Ding ohne DICH tun. Um nichts muss ich mich sorgen, wohl wissend und vertrauend, dass still DU alle Dinge...

mehr lesen

Für dich

Wahre Vergebung Es war nur ein Irrtum. Das Wunder hat ihn berichtigt. Nichts ist jemals geschehen. In SEINER Liebe waren wir nie etwas anderes als EINS und werden es ewig bleiben. Dankbarkeit Wahre Vergebung nach Ein Kurs in Wundern©* Mehr erfahren *Greuthof Verlag,...

mehr lesen

Die Bedingung für die Wirklichkeit

Spät aber dennoch ein kleines Posting von mir zu Weihnachten, ein glücklicher Gruß an jeden, der dies hier liest. Glücklich, weil ich so dankbar bin für mein Lernen, dessen Früchte ich gerade in der letzten Zeit immer stärker erfahren darf. Je entschlossener ich meine...

mehr lesen

Was ist der Kurs in Wundern?

Was auch immer dich bedrückt an emotionalen, körperlichen, materiellen oder sonstigen Dingen, Ein Kurs in Wundern©* ist ein leichter Weg, der dich in der von dir gewählten Zeit sanft und sicher in den Hafen des Friedens führen wird. Du erlernst und erfährst die...

mehr lesen

Warum den Kurs in Wundern?

Was bedrückt dich? Themen mit dir selbst? Dein Körper ist krank, die Partnerschaft macht dich nicht glücklich, dein Bankkonto macht dich unruhig, du fühlst dich einsam, deine Seele ist unerfüllt? Ein Gefühl von Sinnlosigkeit, des durch den Alltag getrieben seins? So...

mehr lesen

Neues Lernen mit dem Kurs in Wundern

Es ist ein sanftes und friedliches Lernen mit dem Kurs Wer diesen Weg für sich erwählt, wandelt sich und seine Beziehungen wandeln sich mit ihm. Das hört sich vielleicht einfach an und ist es im Grunde auch – und doch, gerade bei der Anwendung der Vergebung hakt es...

mehr lesen

Angst – Woher? – Was tun?

Schon länger war sie nicht mein Gast. Ich dachte schon, sie hätte mich verlassen. Es war am frühen Morgen gegen drei Uhr. Im Halbschlaf ging ich zur Toilette und auf dem Weg zurück ins Bett geschah´s. Er klopfte an die Tür meines Geistes. Dieser besondere...

mehr lesen

Deine wahre IDENTITÄT

Geliebtes Gotteskind, du bist das nicht, das Angst hat, sich traurig oder einsam fühlt, nicht das, das Schmerzen hat, krank oder bedürftig ist, nein...du bist das nicht, das leidet. Dein Geist nur ist´s, der Wunder braucht. Vergib´ dir selbst und deinem Nächsten. So...

mehr lesen